Tausche Töffli gegen E-Bike youmo.ch

Tausche Töffli gegen E-Bike

Tausche Töffli gegen E-Bike: DIE Kampagne für mehr Nachhaltigkeit auf Schweizer Straßen

Wieder einmal bleiben wir unserer nachhaltigen Philosophie treu und setzen mit der aktuellen „Tausche Töffli gegen E-Bike“ Kampagne sogar noch einen drauf in Sachen Umweltschutz: Ab sofort bis Ende Mai nimmt unser YouMo Pop-Up Store in Rapperswil-Jona alte Töfflis im Tausch gegen ein neues E-Bike entgegen. Satte 30 Prozent Umweltprämie erhaltet ihr beim Kauf eines YouMo eCruisers. 

Töfflis: extrem hoher CO2-Ausstoß, viel Lärm und noch mehr Gestank

Kaum ein Fortbewegungsmittel stößt in der Relation soviel Feinstaub aus wie ein Mofa. Das war nicht nur der Anlass für die Entwicklung des eCruisers und die Gründung der Firma YouMo. „Als mein Sohn Jon plötzlich ein Töffli wollte, war mir sofort klar, dass ich das nicht zulassen kann. Als Ingenieur wusste ich, dass das auch anders, umweltfreundlich und nachhaltig geht. So entstand YouMo.“, erzählt unser Inhaber Knut Späte. Der eCruiser war geboren. Knut weiter zur Aktion: „Ich bin erstaunt, dass auch nach fast 10 Jahren immer noch gleich viele Töfflis herumfahren und auch neue gebaut und zugelassen werden. Wir wollen aktiv etwas tun, um diese Fahrzeuge endlich von den Schweizer Strassen weg zu bringen. Mit dem YouMo eCruiser haben wir eine echte Alternative geschaffen, die an Fahrspass, Funktionalität und Coolness dem Töffli in nichts nachstehen.“

YouMo: ein Zweirad mit Kultfaktor und niedrigem, ökologischen Fußabdruck

Mit unserem Sitz in Rapperswil stellen wir all unsere Bikes vor Ort her. Damit entfallen lange Transportwege, und der ökologische Fussabdruck bleibt so niedrig wie möglich. Unsere emissionsfreien, langlebigen und stylishen E-Bikes mit Kultfaktor sind technisch absolut auf der Höhe der Zeit. Designliebhaber werden angesprochen, genauso wie Freizeitfahrer, Pendler oder moderne Unternehmen im Lieferantensegment. Vieles spricht also dafür, das YouMo einem Mofa oder Töffli vorzuziehen. 

Tausche Töffli gegen E-Bike: So funktioniert’s!

Wir laden alle Interessierten dazu ein, ein zugelassenes Töffli, egal ob fahrtüchtig oder nicht, bis zum 31. Mai 2019 in den YouMo Pop-Up Store in Rapperswil zu bringen und 30% Umweltprämie auf ein neues YouMo E-Bike zu erhalten. Um eine Anmeldung auf der YouMo-Website wird gebeten.

Aufgepasst: Für E-Bikes bis 25 km/h ist ein Mindestalter von 14 Jahren erforderlich. Schnellere E-Bikes dürfen in der Schweiz bereits ab 14 Jahren mit dem Führerausweis der Kategorie M gefahren werden, in Deutschland jedoch erst ab 16 Jahren mit Leichtmotorradführerschein.

Anna Enderes

shop_manager