ÜBER YOUMO

Papa, mach doch mal!

Vor gut vier Jahren fing alles an. Damals lag Teenager Jon seinem Vater Knut Späte in den Ohren: Er brauche einen Motorroller. Oder noch besser, ein kultiges Mofa – Hauptsache, man könne damit maximal cool herumcruisen. Dem umweltbewussten Ingenieur allerdings ging es gegen den Strich, seinem Sohn eine benzinschluckende Knatterkiste zu finanzieren. Sowas muss es doch auch „in modern“, „in sauber“ und „in leise“ geben, dachte Vater Knut. Aber Fehlanzeige. Gab es nicht. Jedenfalls nicht in der Form, die ihm vorschwebte. Also erfand er YouMo und das E-Cruising für seinen Sohn. Und auch für dich, doch das wusste er damals noch nicht. Die Idee zog Kreise, Späte gewann Schweizer Hochschulen und Unternehmen als Partner. Die neueste Evolutionsstufe seiner Erfindung kannst du nun kaufen: Ein emissionsfreies, langlebiges und stylishes E-Bike mit Kultfaktor, technisch absolut auf der Höhe der Zeit.

YouMo. Just cruise.

Universitäten und Hochschulen

Organisationen

Firmen